Held-Tirol-seitenbild

BUGA Heilbronn & Heidelberg

3 Tage

Preis pro P.: € 275 

Einzelzimmerzuschlag € 25

Reise nicht mehr buchbar!

Leistungen:

  • Busfahrt
  • 2 x Ü/F *** Hotel in Rothenberg
  • 1 x Odenwälder Buffet
  • 1 x Tolle Knolle (Kartoffel)-Buffet
  • Weinprobe mit Musik
  • Eintritt BUGA
  • geführter Stadtrundgang Bad Wimpfen
  • Stadtführung Heidelberg
  • Reiseleitung durch den Wirt am 2. Tag
  • Schifffahrt Heidelberg - Neckarsteinach
  • Eintritt Schloss Ludwigsburg - Gärten
  • Führung und Eintritt Schloss Ludwigsburg

Abfahrt:  Wird bekannt gegeben
Rückkunft: Wird bekannt gegeben

1. Tag: Landshut – BUGA Heilbronn - Odenwald

In Heilbronn erwartet Sie eine ungewöhnliche Garten- und Stadtausstellung, auf knapp 40 Hektar mitten in der Stadt blüht eine ehemalige Gewerbebrache auf. Erkunden Sie die BUGA oder spazieren Sie in die Innenstadt Heilbronns. Anreise nach Rothenberg im Odenwald, ihr Hotel erwartet Sie bereits. Genießen Sie am Abend ein geschmackvolles Kartoffelbuffet mit Lesung eines Kartoffelkrimis.

 

 

2. Tag: Heidelberg - Neckarschifffahrt

Auf der Fahrt nach Heidelberg erzählt Ihnen der Wirt des Hauses einiges über den Odenwald. Erkunden Sie das malerische Heidelberg und seine Schlossruine. Schlendern Sie durch eine der längsten Fußgängerzonen Deutschlands, bewundern Sie die „Alte Brücke“ und sehen Sie die Heiliggeistkirche. Am Nachmittag unternehmen Sie ab Heidelberg eine Schifffahrt auf dem Neckar durch das reizvolle, romantische Neckartal entlang der Burgen bis nach Neckarsteinach. Abendessen im Hotel mit Weinprobe im urigen Weinkeller des Hauses, inklusive Musik und Tanz.

 

3. Tag: Bad Wimpfen - Schloss Ludwigsburg - Landshut

Nach dem Frühstück wartet heute eine beeindruckende Altstadt der staufischen Kaiserpfalz Bad Wimpfen auf Sie. Erkunden Sie auf einem Stadtrundgang die größte staufische Kaiserpfalz nördlich der Alpen, deren Gesamtensemble heute unter Denkmalschutz steht. Weiterfahrt zum Residenzschloss der Württemberger Herzöge und Könige nach Ludwigsburg. Hier erhalten Sie eine informative Führung durch den barocken Prachtbau und können anschließend das berühmte „Blühende Barock“ im Schlossgarten genießen. Vom Rosen- bis zum Apothekergarten, vom Japan- bis zum prämierten Sardischen Garten – raffinierte Arrangements wohin der Blick auch fällt. Gegen 16.00 Uhr treten Sie die Heimreise an.

Reise buchen

Zurück

Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit der Reisebestätigung, die hier ausgeschriebenen Zeiten sind nur Anhaltspunkte.

Bei jeder Busfahrt, die über 2 Std. Fahrtzeit beträgt, werden Sie mit einer Tasse Kaffee und selbstgemachte Nussecken verwöhnt.