Held-Tirol-seitenbild

Ort: Dennenlohe und Baldern

Schloss- und Gartentage auf Dennenlohe und Schloss Baldern

1 Tag

Preis pro P.: € 62 

Leistungen:

  • Busfahrt
  • Eintritte Schloss Dennenlohe
  • Schloss Baldern mit Gartenführung
  • Private Gartenführung

Abfahrt: ca. 6:30 / 7:00 Uhr
Rückkunft: ca. 20:30 Uhr

Schwäbischer Privatgarten - Auf 2000 m2 erleben Sie ein kleines Gartenparadies, unzählige Gattungen heimischer und exotischer Zierpflanzen und Gehölze, wie Obst u. Gemüse gedeihen hier scheinbar wie von Zauberhand. Ein computergesteuertes, ausgeklügeltes Bewässerungssystem versorgt die Pflanzen mit Wasser. Der Gartenbesitzer führt Sie durch den faszinierenden Garten. Anschließend spazieren Sie zum nahegelegen Schloss Baldern mit seinen Traumgärten. Inspiriert durch zahlreiche Gärten Englands hat Prinzessin Anna zu Oettingen-Wallenstein auf Schloss Baldern mit viel Liebe und Faszination diesen einzigartigen „Walled Garden“ im Stil des 19. Jahrhunderts geschaffen. Man wandert durch verschiedene Gartenräume. Der Rosengarten mit historischen seltenen Züchtungen, der Geheime Garten, der Schattengarten……….

Nach der Gartenführung Mittagessen im Schlosscafe. Als letzten Anlaufpunkt des Tages erleben Sie die Dennenloher Schloss- und Gartentage, die unter den Gartenliebhabern einen festen Platz im Terminkalender haben. Sie sind Deutschlands zweit älteste Gartenmesse - aber immer noch so beliebt wie vor 19 Jahren. Der Schlosspark verleiht dieser Veranstaltung ein stilvolles u. einzigartiges Ambiente. Treffpunkt für die schönen Dinge des Lebens, Nützliches, Kunst u. Stilvolles tummeln sich im Privatgarten und dem barocken Gutshof zwischen Wiesen und Wasser im weitläufigen Park.

Reise buchen

Zurück

Die genaue Abfahrtszeit erhalten Sie mit der Reisebestätigung, die hier ausgeschriebenen Zeiten sind nur Anhaltspunkte.

Bei jeder Busfahrt, die über 2 Std. Fahrtzeit beträgt, werden Sie mit einer Tasse Kaffee und selbstgemachte Nussecken verwöhnt.